Bild für die ausgeklappte Sidebar
04791 9602-0

TAX-Letter Auszug

Die wichtigsten Steuerinformationen

Komplette Übersicht der Steuerinformationen

STEUERPLÄNE DER NEUEN BUNDESREGIERUNG

STEUERPLÄNE DER NEUEN BUNDESREGIERUNG

Das steht im Koalitionsvertrag! […]

VERBILLIGTE VERMIETUNG

VERBILLIGTE VERMIETUNG

Aufwendig gestalteter Wohngebäude an Angehörige besser vermeiden […]

BETRIEBLICHE ALTERSVORSORGE

BETRIEBLICHE ALTERSVORSORGE

Arbeitgeberzuschuss für Altverträge ab 2022 beachten […]

ERBSCHAFTSSTEUERBEFREIUNG FÜR EIN FAMILIENHEIM

ERBSCHAFTSSTEUERBEFREIUNG FÜR EIN FAMILIENHEIM

Verzögerter Einzug muss nicht schädlich sein […]

EINVERNEHMLICHE AUFLÖSUNG EINES ARBEITSVERHÄLTNISS

EINVERNEHMLICHE AUFLÖSUNG EINES ARBEITSVERHÄLTNISS

Ermäßigt zu besteuern: Abfindung im Rahmen einer Sprinterklausel […]

PRIVATES VERÄUßERUNGSGESCHÄFT BEI TRENNUNG?

PRIVATES VERÄUßERUNGSGESCHÄFT BEI TRENNUNG?

Ja, auch bei einer Trennung und der danach folgenden Ehescheidung. […]

GRUNDSTEUERERLASS

GRUNDSTEUERERLASS

Antrag bei erheblichen Mietausfällen […]

VERDECKTE GEWINNAUSSCHÜTTUNG

VERDECKTE GEWINNAUSSCHÜTTUNG

Unentgeltliche Nutzungsmöglichkeit einer Auslandsimmobilie […]

KLEINE FOTOVOLTAIKANLAGEN

KLEINE FOTOVOLTAIKANLAGEN

Bundesfinanzministerium konkretisiert die Liebhaberei auf Antrag […]

SACHZUGSWERTE 2022

SACHZUGSWERTE 2022

Verpflegungspauschalen auch ohne erste Tätigkeitsstätte zu kürzen […]

PRIVATE VERÄUßERUNGSGESCHÄFTE

PRIVATE VERÄUßERUNGSGESCHÄFTE

Verpflegungspauschalen auch ohne erste Tätigkeitsstätte zu kürzen […]

MAHLZEITENGESTELLUNG

MAHLZEITENGESTELLUNG

Verpflegungspauschalen auch ohne erste Tätigkeitsstätte zu kürzen […]

OPTIONSMODELL ZUR KÖRPERSCHAFTSSTEUER

OPTIONSMODELL ZUR KÖRPERSCHAFTSSTEUER

Bundesfinanzministerium veröffentlicht das Anwendungsschreiben […]

KÜNSTLERSOZIALABGABE

KÜNSTLERSOZIALABGABE

Abgabesatz bleibt auch in 2022 bei 4,2 % […]

MINIJOB AB 2022

MINIJOB AB 2022

Erhöhter Mindestlohn hat Auswirkungen auf maximale Stundenzahl […]

Ältere Beiträge

Karriere

Mit 20 zu jung, mit 30 zu familiär, mit 40 zu teuer, mit 50 zu alt – nicht bei uns!

Aufgrund der aktuellen Infektionslage ist ein Betreten der Kanzlei zur Zeit nicht möglich.

Umfangreichere Unterlagen werden nach Absprache im Windfang ausgetauscht.

Termine für Video- bzw. Telefonkonferenzen bitte absprechen. 

Vielen Dank für Ihre Zusammenarbeit und Ihr Verständnis.

Ihre

Andreas Schaefer und Jens Ehlers


Corona-Pandemie:
Finanzierung, Steuerstundungen, Kurzarbeitergeld, Weitere Finanzielle Hilfen

Auf unserer Sonderseite Aktuelle Informationen zu den Unterstützungsprogrammen

 


Aktuelle Monatsrundschreiben

Sonderausgabe zur Reform der Grundsteuer 2021