Bild für die ausgeklappte Sidebar
Ehlers und Schaefer Telefon 04791 9602-0

Wissen

Dauerhafte Sicherung

Wie erfolgt die Einarbeitung neuer Mitarbeiter?

In vielen kleinen und mittelständischen Unternehmen erfolgt die Einarbeitung nach dem Prinzip Zufall bzw. "Ins kalte Wasser springen". Dies ist gerade in den Abläufen, die für das Rechnungswesen und die Finanzbuchhaltung einer Firma wichtig sind fatal.

Wer weiß über die Abläufe Bescheid?

Mindestens ein Mitarbeiter. Wenn dieser - aus welchem Grund auch immer - ausfällt, geht auch das Wissen über Abläufe "flöten". Dokumentierte und gelebte Prozesse ermöglichen es zum einen neue Mitarbeiter schneller und effizienter einzuarbeiten, zum anderen bei Ausfall eines Mitarbeiters die Vertretung schnell zu organisieren. Wissenshelden sind immer eine Gefahr für ein Unternehmen.

Karriere

Mit 20 zu jung, mit 30 zu familiär, mit 40 zu teuer, mit 50 zu alt – nicht bei uns!

Aufgrund der aktuellen Infektionslage ist ein Betreten der Kanzlei zur Zeit nicht möglich.

Umfangreichere Unterlagen werden nach Absprache im Windfang ausgetauscht.

Termine für Video- bzw. Telefonkonferenzen bitte absprechen. 

Vielen Dank für Ihre Zusammenarbeit und Ihr Verständnis.

Ihre

Andreas Schaefer und Jens Ehlers


Corona-Pandemie:
Finanzierung, Steuerstundungen, Kurzarbeitergeld, Weitere Finanzielle Hilfen

Auf unserer Sonderseite Aktuelle Informationen zu den Unterstützungsprogrammen

 


Aktuelle Monatsrundschreiben

Sonderausgabe zur Reform der Grundsteuer 2021