Bild für die ausgeklappte Sidebar
04791 9602-0

Duale Studiengänge in der Steuerkanzlei

Ehlers und Schaefer in Osterholz-Scharmbeck

Duales Bachelor Studium:

Du möchtest nach Deinem Schulabschluss ein duales Studium bei einer Steuerkanzlei machen? Dann bewirb Dich bei uns und starte Deine Zukunft.

Als dualer Student arbeitest Du in unserer Steuerkanzlei und sammelst Praxiserfahrung. Zusätzlich besuchst Du eine Hochschule, um Deine Studienzeit zu absolvieren. Nach Abschluss des dualen Studiums hast Du sowohl eine Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten absolviert als auch einen Bachelor-Abschluss erlangt.

Ablauf:

 

  • Das 1. Lehrjahr verläuft wie in einer ganz normalen Ausbildung
  • Ab Sommer des Folgejahres startet die Bewerbungsfrist für das Studium
  • Im Winter des Folgejahres beginnt dann das erste Semester
  • Im 2. Lehrjahr besucht man dann die Hochschule und den Unterricht des 2. und 3. Lehrjahres gleichzeitig + praktische Arbeit im Betrieb
  • Nach dem 2. Lehrjahr wird die Abschlussprüfung zum Steuerfachangestellten geschrieben
  • Dann folgen 6 Semester an der Hochschule + praktische Arbeit im Betrieb
  • Nach den insgesamt 8 Semestern wird dann die Abschlussprüfung geschrieben
  • Nun ist man Steuerfachangestellter mit dem Titel Bachelor of Laws

 

Die perfekte Kombination aus akademischer Ausbildung und Praxiserfahrung!

Jetzt für ein duales Studium in unserer Steuerkanzlei bewerben!



Zu unseren aktuellen Stellenangeboten

Karriere

Mit 20 zu jung, mit 30 zu familiär, mit 40 zu teuer, mit 50 zu alt – nicht bei uns!

Aufgrund der aktuellen Infektionslage ist ein Betreten der Kanzlei zur Zeit nicht möglich.

Umfangreichere Unterlagen werden nach Absprache im Windfang ausgetauscht.

Termine für Video- bzw. Telefonkonferenzen bitte absprechen. 

Vielen Dank für Ihre Zusammenarbeit und Ihr Verständnis.

Ihre

Andreas Schaefer und Jens Ehlers


Corona-Pandemie:
Finanzierung, Steuerstundungen, Kurzarbeitergeld, Weitere Finanzielle Hilfen

Auf unserer Sonderseite Aktuelle Informationen zu den Unterstützungsprogrammen

 


Aktuelle Monatsrundschreiben

Sonderausgabe zur Reform der Grundsteuer 2021